StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



» WAS IST DER BRIEFKASTEN?
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Staff des YnK

Dat Staff!

Basic Links
» ALLGEMEINE REGELN
» RPG REGELN
» WANTED & NOT WANTED
» VERGEBENE AVATARE
» CHARAKTERERSTELLUNG
» LISTE DER SHINOBI
Kalender
Zeitrahmen:

01.01.801 n. RS. - 31.01. n. RS.

» STORY
» KALENDER
» TIME LINE
Die neuesten Themen
» » Kleine Fragen
Do Mai 12, 2016 2:11 am von Admin

» Der "bitte bitte mach mir sein Set" Thread
Do Mai 12, 2016 1:15 am von Admin

» Süße Icons
Do Mai 12, 2016 1:03 am von Admin

» League of Legends
Do Mai 12, 2016 1:00 am von Admin

» Was hört ihr gerade?
Do Mai 12, 2016 12:39 am von Admin

» Lakritzschnecken-Spiel
Do Mai 12, 2016 12:36 am von Admin

» Die unendliche Geschichte
Do Mai 12, 2016 12:36 am von Admin

» Strg + V
Do Mai 12, 2016 12:35 am von Admin

» Rosenspiel
Do Mai 12, 2016 12:35 am von Admin

Toplists

Austausch | 
 

 » Kalender

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
avatar
Beitragsanzahl : 387
EXP : 0

BeitragThema: » Kalender   [Fr Okt 23, 2015 6:18 pm]



» KALENDER «
Feier- und Festtage


In der Welt der Shinobi gibt es etliche Traditionen, Feste, Gedenk- und Feiertage, die ihr hier alle finden könnt. Manche sind global, andere dorf- und manche sogar clanintern und es steht euch frei sie gerne in euer RPG einzubauen, sollte der Tag kommen. Vergesst nicht euern Geburtstag zu feiern! Clanoberhäupter haben mit ihrer Bewerbung Feiertage ihres Clans zu bewerben!


Januar
» 01.01. - GLOBAL
An diesem Tag wird die Entstehung der Shinobi-Welt gefeiert. Hagoromo Ōtsutsuki, besser bekannt als Rikudo Sennin erforschte das Mysterium des Chakras und begründet die "Ninshu" (忍宗, "Shinobi-Sekte"), welche als Grundlage für die heutigen Ninjutsu dient.

» 01.01. - TSUKIGAKURE
Kurohaku - Der erste Tag jeden Jahres wird im Reich des Mondes traditionell als ''Schwarze Nacht'' bezeichnet. Dabei erfüllen traditionell die Arashi die Wolkendecke des Dorfes mit schwarzen Wolken und lassen schwarze Blitze auf die Bergspitzen prasseln. Die Menschen bleiben an diesem Tag allesamt in ihrem Zuhause, jegliche Arbeit wird eingestellt um diesem Tag Ehre zu erbieten. Die Menschen setzen sich zusammen und essen leichte Speisen. Es werden mindestens 3 Gebete gesprochen und man geht schlafen, sobald man die Abendglocken hören kann. Der ganze Tag scheint schwärze über das Dorf zu bringen und keine Sonne durchzulassen, dem entsprechend kann man nicht einschätzen wie viel Uhr ist, da man traditionell alle Uhren verhängt um sich unabhängig von weltlichen Angaben zu machen.


Februar
» 01.02. bis 08.02 - SUNAGAKURE
Saryū no Natsu - Die Bewohner des Dorfes feiern in der ersten Februar-Woche den Beginn des Sommers, der sich beinahe über das gesamte Jahr erstreckt. Es ist wie der Beginn eines neuen Jahres. Man verabschiedet damit die kälteren Jahreszeiten und bereitet sich auf den langen Sommer vor, so werden beispielsweisen Speisen eingelagert. Man feiert um den Sommer milde walten zu lassen und schmückt das Dorf. Es ist Tradition, dass der amtierende Kazekage eine Rede hält. Zum Abend des letzten Feiertages wird ein Dorffest veranstaltet, bei dem alle Dorfbewohner sich einfinden. Alle sind durch Tiermasken von Wüstentieren verkleidet, die in Farbtönen von gelb über orange und beige bis braun & schwarz gemalt sind.

» 14.02. - GLOBAL
Valentinstag, der Tag der Liebenden! Am 14. Februar beschenken Frauen die Männer mit Schokolade. Auch junge Mädchen nehmen diesen Tag zum Anlass, ihren Angebeteten Schokolade zu schenken, die sie bestenfalls selbst gemacht haben.

» 29.02. - SUNAGAKURE & KIRIGAKURE
Waffenstillstand von Mitsuki-Yama - Vor 10 Jahren konnte mit dem ''Waffenstillstand von Mitsuki-Yama'' der dritte Shinobi-Weltkrieg beendet werden. Die zuletzt über gebliebenen Großmächte Kaze no Kuni und Mizu no Kuni legten ihre Waffen nieder und die schreckliche Zeit von Vernichtung und Tod kam zu einem Ende.


März
» 14.03. - GLOBAL
White Day! Der Feiertag, an dem die Männer sich für die Geschenke, die sie zum Valentinstag erhalten haben, ebenfalls mit Geschenken bedanken können. Dies geschieht normalerweise in Form von Schokolade, Süßwaren oder anderen kleinen Geschenken. Man kann dabei zwei Arten Schokolade unterscheiden. Bei Hommei-Schokolade (本命チョコ, hommei choko, dt. „Schokolade für den Liebling“) handelt es sich um ein Geschenk an jemandem im klassischen Valentinssinne, also an seinen Ehepartner, Freund, Geliebten. Die Giri-Schokolade (義理チョコ, giri choko, dt. „Pflichtschokolade“) dagegen verschenkt man aus einer sozialen Verpflichtung heraus an Klassenkameraden, Mitarbeiter und Kollegen. Diese beiden Formen unterscheiden sich vor allem in dem Aufwand und der Anzahl der Geschenke.


April
» 12.04. bis 16.04 - KIRIGAKURE
Mizu no Nagare - Als drittes Reich wurde Kirigakure,m das Dorf versteckt im Nebel, vor ca. 200 Jahren im Reich des Wassers gegründet. Die größten Mizu-Clans schlossen sich zusammen um den Daimyou des Wasserreiches zu stürzen und schufen sich eine eigene Shinobi-erbaute Heimat. Die Gründung wird im Frühling des Reiches, der vor allem durch viel Nebel und starken Regen gekennzeichnet ist. Jedes Jahr in dieser Zeit wird das Shinobi-Dorf mit langen Lampion-Ketten und weiteren Verzierungen geschmückt. Zu Abend isst man mit der Familie große Abendmahle, während der Kreis der Essenden von Abend zu Abend variiert. Am letzten Abend findet ein großes Dorffest statt, an dem alle teilnehmen und feiern. Es läuft schöne Musik und alle Menschen kleiden sich in verzierte Kimono und Yukata, die vor allem durch die Farben weiß über blau bis schwarz geprägt sind.


Mai


Juni
» 21.06. bis 23.06 - SUNAGAKURE
Kaze no Kakuritsu - Als zweites Reich wurde Sunagakure, das Dorf versteckt im Sand, vor ca. 200 Jahren im Reich des Windes gegründet. Die größten Kaze-Clans schlossen sich zusammen um den Daimyou des Windreiches zu stürzen und schufen sich eine eigene Shinobi-erbaute Heimat. Da die Gründung im heißesten Monat des Jahres gefeiert wird, werden vor allem lagerbare und hitzebeständige Nahrungsmittel zu sich genommen, während tagsüber in den eigene zumeist Klimaregulierten Wohnung mit der Familie gefeiert wird. Nachts kommen die Bewohner des Dorfes im durch Lichter geschmückten Dorf zusammen und feiern zusammen die Gründung des Dorfes.


Juli


August


September


Oktober


November
» 21.11. bis 22.11. - TSUKIGAKURE
Kakan no Riyū [Tag der Begründung] - Das Reich des Mondes. Erst nach dem zerfall des Großreiches Kaminari no Kuni, konnte Suta no Kuni auf den bereits vorhandenen, lediglich versunkenen Strukturen des Blitzreiches aufgebaut werden. Die Nacht vom 21. auf den 22. November wird alljährlich als Tag der Begründung des neuen Reiches gefeiert. Die Menschen schmücken das Dorf und überall wo man nur hinsehen kann, lassen sich aufgestellte Kerzen sichten, die mit ihrem Schein dem Mond entgegen zu leuchten versuchen. Alle Menschen kleiden sich in schwarz und weiß und tragen Yukata ohne weitere Verzierungen. Man versammelt sich auf dem Dorfplatz, wo der Sutakage hoch auf einer Tribune ein fremdsprachiges Gebet vorzulesen scheint. Es ist wichtig still zu sein, während die Stimme des Oberhauptes das gesamte Shinobi-Dorf erfüllen soll.


Dezember
» 24.12. - KIRIGAKURE
Tetsu-Dai - Der Tetsu-Dai ist ein Jahrestag im Reich des Wasser, bei welchem die Bewohner des Landes des Jahrhundertlangen Bestand des Reiches feiern. Sie demonstrieren an diesem Tag ihre Stärke, die sie dafür verantwortlich machen. Der Tag wird alljährlich durch große Militäraufläufe gefeiert, bei welchen sich die Shinobi in entsprechende Kleidung einkleiden. Jeder Shinobi seinem Rang entsprechend. Es werden klare Aufmärsche, sowie Show-Auftritte veranstaltet, bei denen Shinobi nicht nur besondere Kekkei Genkai, sondern auch hervorragende Stärke demonstrieren können. Die Clanoberhäupter der größten Clans halten ebenso wie der entsprechende Kage einen Vortrag und sollen dabei das Land loben und dessen Stärke kund tun, sowie die Mentalität der Bewohner stärken.

© Yuko | TCP
Beitrag-ID: #408


Keine PNs oder Mails an den Admin-Account!
Sie werden weder gelesen, noch beantwortet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

» Kalender

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yakan no Kaishi ::  :: RULES & GUIDELINES :: ENZYKLOPÄDIE-